Das Blog zum Farbstrickwichteln

Autor-Archiv

… ist absolut super geworden! 😀
Hier sind nun also die versprochenen Fotos von den Socken, die ich gestrickt bzw. bekommen habe.

Die Wolle hat Ina gefärbt und ich habe Socken für Sylvia daraus gestrickt. Das Muster ist „River Rapids“ von Sock bug. Lustigerweise haben die Socken, die ich bekommen habe, das gleiche Muster…

Die Wolle hat Wapiti höchstselbst gefärbt, die Socken hat Franziska aus Kanada gestrickt. Und sie sind sooo schön! Diese schwäbisch-kanadische Coproduktion ist absolut gelungen. 😀 Eine wunderschöne Färbung und tolle Socken… danke, Ihr zwei! Ich bin echt begeistert.

Im Päckchen aus Kanada versteckten sich noch eine süße Minisocke sowie kanadische Naschis, Schoki in Ahornblattform und Bonbons aus Ahornsirup, eine echt kanadische Spazialität. Ich hab mich so gefreut! Sollte es diese Wichtelei nächstes Jahr wieder geben, bin ich nach Möglichkeit wieder dabei. 🙂 Gell, Wapiti, es gibt sie doch?

Ich wünsche Euch allen ein schönes Wochenende!

Woohoo! Heute scheint mein Glückstag zu sein. 😀 Erst wurde ich Drachenpate, dann erbeutete ich Wollmeisen beim Update, und jetzt hab ich tolle Post bekommen. 🙂

Zugegeben, zuerst war ich etwas enttäuscht, als ich am 15. nichts auszupacken hatte. Aber ich dachte mir, kommt Zeit, kommt (hoffentlich) Post.

Vorhin zog ich einen dicken Umschlag aus Kanada aus dem Briefkasten. Nanu, Kanada? Wer schreibt mir denn aus Kanada?! Der Absender sagte mir nix. Erst beim Auspacken fiel der Groschen. Es sind die Wichtelsocken, hurra!

Ich bin hin und weg. Wunderschön gefärbt von Wapiti höchstselbst (wo ist denn das Braun-rosa, hä? :mrgreen: ) und gestrickt von Franziska. Danke schön, Ihr beiden, für diese schwäbisch-kanadische Coproduktion! Die Socken sind wirklich super, sowohl Farben als auch Muster sind ein Volltreffer. Die Schoki hab ich gleich in Sicherheit gebracht, und die Ahornbonbons werden nach dem Fototermin verköstigt.

Stichwort Foto: Das reiche ich nach. Bitte habt Geduld bis nach dem Wochenende! Ich wünsche Euch ein erholsames Wochenende, ich muss arbeiten. Bis bald!

Fast hätte ich vergessen, meinen Strang zu knipsen… gut, dass ich eben mal hier reingeschaut habe! Der Strang, den ich verstricken soll, ist angekommen, und ich suche nun ein hübsches Muster dafür, passend zu den Wünschen der zukünftigen Besitzerin. Aber ich will ja nicht zu viel verraten, sondern meinen Strang zeigen. 😉

Da isser:

Nun kann ich ihn einpacken und auf die Reise zu … schicken. Ich hoffe, ich habe die Wünsche von … getroffen! 🙂